*** Herzlich Willkommen bei der Community des "CooL Verlages" ***



Einige Bereiche können Sie nur als reg. Mitglied einsehen


Es ist jetzt Uhr und es wird immer später!
Feiertage

Lesungen in ganz Deutschland

#1 von Alexandra , 15.01.2008 08:20

Hallo liebe Autoren und Künstler,

wir die Netzwerkpartner möchten mehr an die Öffentlichkeit.
Dazu brauchen wir Euch und Eure Hilfe.
Ein Netzwerk aufzubauen heißt, miteinander vernetzt zu sein um mehr bewegen zu können.

Die Idee ist im ganzen Bundesgebiet und in Europa so eine Art Autoren und Künstlerstammtische zu gründen, wo man sich einmal im Monat treffen kann und über Manuskripte, Events, Lesungen, Auftritte, Vernisagen und vieles mehr unterhalten kann.

Nur gemeinsam sind wir stark und können uns und unsere Prokete vorstellen, ein einzelner hat da meist weniger Chancen, außer er ist schon berühmt.
Natürlich verstehe ich auch, dass das einigen von Euch zu kommerziell ist, doch bedenkt, wenn ich ein Buch herstellen lasse möchte ich es natürlich auch verkaufen und das wiederum funktionert nur auf diesem Wege.
Das heißt wir müssen verstäkt Lesungen anbieten, dass die Menschen auf uns und unsere Werke aufmerksam werden.

Durch meiner eigenen Erfahrung, ist es schwierig an die Kulturämter heran zu kommen, die aber doch oft gerne solche Dinge unterstützen, doch mit meinerm Verlag im Hintergrund können wir das verwirklichen, außerdem haben wir auch schon einige Referenzen, die wir verstärkt einbringen müssen.

Also liebe Autoren und Künstler, alle die von Euch schon einmal in der Zeitung im Radio oder im Fernsehen waren, schickt mir alle Berichte per Mail: info@wds-verlag.de, diese werde ich sammeln und als Referenzen angeben können.

Meine Absicht ist der Aufbau eines großen Netzwerkes (da habe ich auch die volle Unterstützung vom Garten der Poesie und Bernd Rosarius), mit Standpunkten in ganz Europa (Schweiz, Österreich, Spanien,Belgien u.s.w)
Ihr seit von Anfang an mit dabei, nur wir brauchen Eure Hilfe und wenn Ihr mutig seit in Eurer Gegend (Umkreis bis 120 KM) so einen Stammtisch zu leiten, würde ich mich freuen wenn ihr Euch melden würdet.

Thread zu  Diskussion freigegeben.






Phantasie ist wichtiger als Wissen.

(Albert Einstein)

 
Alexandra

Superadmina
Beiträge: 1.385
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#2 von Hifify , 15.01.2008 09:04

Eine gute Idee,Alex.

Man kennt uns ja nicht und so ist es sehr schwer, Fuß zu fassen. Promis haben es da leichter, deren Bücher verkaufen sich von ganz alleine.
Werde Dir etwas schicken.


Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung.
( Marcel Pagnol )

 
Hifify

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 565
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#3 von Bernd , 15.01.2008 10:18

Hi, Alex
Das wird die Zukunft sein und das behalten wir fest im Auge.
Darf ich Deinen Text etwas abändern und als Info in den "Garten" stellen.
Ich kann schlecht von "meinem Verlag" schreiben *lach*
Das Netzwerk gehört auch zu den Zielen des "Garten der Poesie".


Im Spiel des Lebens gibt es nur eines zu lernen:Wie man ehrlichen Herzens glücklich ist.
(Sri Chinmoy)

 
Bernd

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 435
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#4 von Monimohn , 15.01.2008 12:18

super idee!!!!!


find ich nicht so kommerziell...da lesungen ja auch seele schenken...(so geschwollen dies auch für manchen klingen mag..)


ich bin nur im internetradio, das weisst du...und auf einer lesung bei hartmut pollack mit bernd in einem artikel *zart* erwähnt worden...

doch beides weiß eh bernd...biiiiiiiiiiiitte gibs weiter bernd..


********************

es macht die wüste schön, dass sie irgendwo einen brunnen birgt...antoinne de saint exupery

 
Monimohn

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 579
Registriert am: 04.01.2008


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#5 von Bernd , 15.01.2008 13:31

Wir brauchen Dich Moni - Du bist spitze - ich weis das !!!!
Steffi dazu........und keine falsche Bescheidenheit.
Ihr bietet hohe Qualität an.

Die Freundinnen/Freunde die aus dem "Garten" hier registriert sind,
kenne ich alle genau.Hervorragende Leute.

Im Vordergrund steht immer Hobby,Spaß,Freude, Selbstständigkeit der Foren.
Wir müssen auch den Autoren gerecht werden, die Bücher geschrieben haben
und sie verkaufen wollen.Das geht nur in der Gemeinschaft.

Ein höherer Bekanntheitsgrad schadet uns allen nicht.


Im Spiel des Lebens gibt es nur eines zu lernen:Wie man ehrlichen Herzens glücklich ist.
(Sri Chinmoy)

 
Bernd

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 435
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#6 von Monimohn , 15.01.2008 13:37

oh..i mach eh mit... i les eh super gern..



********************

es macht die wüste schön, dass sie irgendwo einen brunnen birgt...antoinne de saint exupery

 
Monimohn

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 579
Registriert am: 04.01.2008


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#7 von Stefanie Junker , 15.01.2008 13:53

da ich ja nun noch nie bei einer lesung war
oder mitgemacht habe ist alles für mich
neuland ...

eure ideen und engagement sind echt super !




*********************************************

"Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben."
(Mark Twain)

 
Stefanie Junker

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 178
Registriert am: 05.01.2008


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#8 von Monimohn , 15.01.2008 14:13

ich stimm mit ein... im doppelschlag...


********************

es macht die wüste schön, dass sie irgendwo einen brunnen birgt...antoinne de saint exupery

 
Monimohn

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 579
Registriert am: 04.01.2008


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#9 von Bernd , 15.01.2008 15:40

und das ist für euch....


Im Spiel des Lebens gibt es nur eines zu lernen:Wie man ehrlichen Herzens glücklich ist.
(Sri Chinmoy)

 
Bernd

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 435
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#10 von Alexandra , 06.02.2008 00:03

Hallo Ihr Lieben,

würde jemand von euch bereit sein hierher zu kommen und in einer Großen Buchhandlung über die Poestic Harmonists eine Leseveranstaltung zu machen?
Möchte gerne bei Thalia und Hugendubel mal anfragen ob man soetwas dort machen könnte.
Doch zuerst müsste ich wissen wer hier runter kommen könnte, oder würde.
Ist keine Verpflichtung nur eine Frage, bevpr ich dort anfrage.

Alex




Phantasie ist wichtiger als Wissen.

(Albert Einstein)

 
Alexandra

Superadmina
Beiträge: 1.385
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#11 von Monimohn , 06.02.2008 11:12

wenn ich es früh genug weiss, kein problem....


lesen aus eigenen werken?

oder auch aus anderen, wegen des vorleseeffekts?


********************

es macht die wüste schön, dass sie irgendwo einen brunnen birgt...antoinne de saint exupery

 
Monimohn

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 579
Registriert am: 04.01.2008

zuletzt bearbeitet 06.02.2008 | Top

RE: Lesungen in ganz Deutschland

#12 von Alexandra , 06.02.2008 15:48

Ja das müssten wir mal schaun, eigentlich würde es mehr Sinn machen aus eigenen, denn wir wollen auch Bücher verkaufen.
Allerdings weiß ich nicht inwieweit wir bei solch großen Buchhäusern eine Chance haben überhaupt rein zu kommen.
Ich würde mich mal erkundigen, ob so etwas überhaupt möglich ist.
Aber das IHr Euch interessiert und mit dabei wäret find ich klasse.




Phantasie ist wichtiger als Wissen.

(Albert Einstein)

 
Alexandra

Superadmina
Beiträge: 1.385
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#13 von Kolibri , 07.02.2008 09:40

Also - ich finde das auch ganz Klasse

Ich frage mich nur, wie das hier bei bewerkstelligt werden kann - momentan bin ich hier allein auf weiter Flur - selbst den Stammtisch halte ich wöchentlich allein in meiner Wohnung ab ...

 
Kolibri

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 172
Registriert am: 04.01.2008

zuletzt bearbeitet 07.02.2008 | Top

RE: Lesungen in ganz Deutschland

#14 von Alexandra , 07.02.2008 10:15

Was für einen Stammtisch machst Du und wöchentlich?

Ich mache den AuKüN einmal im Monat immer den letzten Freitag.
Meintest Du das?

Bei Euch in der Gegend ist noch zu wenig, suchen noch Leutz dazu.
Vielleicht kannst Du mir mal Deinen Umkreis nennen, so Autonummer technisch, dass ichmir ein Bild machen kann.

Alexius manchmal net so durchblickus




Phantasie ist wichtiger als Wissen.

(Albert Einstein)

 
Alexandra

Superadmina
Beiträge: 1.385
Registriert am: 29.12.2007


RE: Lesungen in ganz Deutschland

#15 von Kolibri , 07.02.2008 12:21

Naja - ( Autoren- )Stammtisch klingt vielleicht ein bischen hochtrabend dafür, im Grunde sitze ich am Wochenende nur mit Marina zusammen und wir unterhalten uns bespielsweise auch über das, was im Forum passiert und über neue geschriebene Texte, über geplante Aktionen und ab und zu über eventuelle Möglichkeiten, die wir hier in Erfurt hätten - wenn ich den Sinn von Autorenstammtischen richtig verstanden habe, wäre das in etwa das, was wir machen - bloß eben zu Zweit

( Aber vielleicht habe ich da auch was falsch verstanden )

Damit wäre auch das Thema "Gegend" schon erwähnt ( Thüringen ) - Autonummerntechnisch gesehen also EF, WE, GTH, SÖM ... - mit gutem Willen auch ARN, IK, EA, ESA

 
Kolibri

Superkreativer/Superkreativa
Beiträge: 172
Registriert am: 04.01.2008

zuletzt bearbeitet 07.02.2008 | Top

   

Inselchens Wettbewerb
Messebesuch Leipzig 2008


***Foreninhaberin und Administratorin Alexandra Herzog-Schmitt ***

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen